Keine Hexe: Wahlspot des Tages


Christine O’Donell ist keine Hexe. Sie ist Du.

Außer Du bist eine Hexe. Dann ist sie nicht Du.

Christine O’Donnell kämpft für die Waffenlobby und hält Masturbation für Ehebruch. Im November will die ultrakonservative Republikanerin in den US-Senat. Doch nun taucht ein altes Video auf – in dem sie erklärt, „mit Hexerei experimentiert“ zu haben.

Von A. Hildsueddeutsche.de

Das Parteiestablishment kann sie nicht leiden, aber Christine O’Donnell schien lange nichts zu stoppen. Vorläufiger Höhepunkt: Der Sieg bei der Vorwahl der Republikaner im US-Bundesstaat Delaware.

Die 41-Jährige passt mit ihren Ansichten perfekt in das Profil der ultrakonservativen Tea-Party-Bewegung. O’Donnelll ist strikte Abtreibungsgegnerin, lässt sich unter anderem von den Waffenlobbyisten der National Rifle Association unterstützen und ist der Meinung, Pornokonsum verletze die „Reinheit“ eines Menschen.

Ein Video aus dem Jahr 1999 zeigt nun, dass O’Donnell früher noch von ganz anderen Dingen überzeugt war: In einer Episode der Talkshow Politically Incorrect erklärte sie damals, sie habe sich in der Hexerei versucht.

Über hermanitou

I believe in evolution of all creatures. All creatures are equal. Man is rational. Love is essential. War is evil. Religion can be a value for some men or women, but without political or moral power. Everyone is free but responsible. Slavery is a crime!
Dieser Beitrag wurde unter Eine Welt, Freiheit und Abenteuer, Gesellschaft, Politik, Politik und Gesellschaft abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Keine Hexe: Wahlspot des Tages

  1. Pingback: Das alte Amerika: Neues von der Hexe! | Hermanitous Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s