Mitt Romney, der Kinderschreck


Mitt Romney hat nicht nur für die Hälfte der US-Bürger nichts übrig, er betätigte sich im Fernsehduell mit Barak Obama auch noch als Kinderschreck. – Er kündigte an, im Fall seiner Wahl die Zuschüsse für das PBS (Public Broadcasting Service), also die wichtigste nicht-kommerzielle Senderkette der USA, komplett streichen zu wollen.

  • Dies rief die achtjährige Cecelia Crawford auf den Plan, die ihm prompt einen Brief schrieb, um die Sesam-Straße und ihre Lieblingsdarsteller zu retten:

Bravo, Kleine. So mag ichs. Wenn schon die Großen die Welt nicht retten können, so ist Sesam Street allemal einen guten Kampf wert.   Wir warten auf eine handgeschriebene Antwort des Kandidaten….

Was umfasst eigentlich PBS?

Also. Kämpfen!

Sonst wird USA zu so einer Art Berlusconi-Land und die Steinmerkels  und Merkelbrücks schließen die ARD.  – Machen doch eh alles nach, was aus Übersee rumschwappt.

 

Über hermanitou

I believe in evolution of all creatures. All creatures are equal. Man is rational. Love is essential. War is evil. Religion can be a value for some men or women, but without political or moral power. Everyone is free but responsible. Slavery is a crime!
Dieser Beitrag wurde unter Bildung, Fernsehen, Gesellschaft, Politik, USA abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s