Gypsies, tramps and thieves


Sie rauchen. Sie trinken. Sie nehmen illegale Drogen. Sie sind seit Generationen arbeitsunwillig. Sie sind doof wie Guppies. Sie vermehren sich wie Guppies. Ihre Kinder schwänzen die Schule. Sie sind Schmarotzer, die völlig unvermittelbar sind. Beratungsresistent. Triebgesteuert. Ohne Moral. Ohne geistigen Horizont. Zu doof für die Bildung. Gut genug fürs Hofbräuhaus.

  • Die Rede ist von:

– z.B. den 10.000 Mitarbeitern von Quelle (Fürth), die  2009 auf die Straße gesetzt wurden

-z.B. den  2.300 Mitarbeitern von Nokia (Bochum), die das Jahr davor ihren Job verloren.

-z.B. den 4-5000 Mitarbeitern von Opel (Deutschland), die der Sanierung von GM zum Opfer fallen werden

– z.B. den etwa eine Million Alleinerzieher(inn)en, die keine Arbeit bekommen.

Dieses Land ist voll von Zigeunern, Landstreichern und Dieben. Gypsies, tramps and thieves.   Natürlich hat dem Einen oder Anderen das Schicksal schwer mitgespielt. Ist dann unverschuldet ins Elend geraten.

Das aber hat nichts mit dem deutschen Unternehmer – und Bankentum zu tun. Damit das Ein-für-alle-mal klar ist!

  • Banker, Boni und Proleten: Banker und Boni schwimmen oben. Fett schwimmt immer oben.

Proleten sind unten. Belasten die Hai-Society.

Aber deren Kinder?  – Die kriegen jetzt Bildung auf Gutschein. Das wirft einen guten Schein auf die Arbeitsministerin, von der es kaum ein Photo gibt, auf dem sie ohne bildungshungriges Kleingemüse in irgendwelchen Kitas abgebildet ist.

Die Kids? Die läßt man nicht verhungern. Die Mädels braucht Mann einigermaßen gutgenährt fürs Second-life jenseits der klunkerbehangenen Ehefrau.

Die Jungs fürs Marschieren world-wide gegen Taliban, Persianer, Indianer und anderes Ungemach, das den Pipelines, Drogenbaronen und wichtigen Rohstoffvorkommen droht.

Aber mußten es gleich 5 €uro sein, die nun pro Rotznase draufgelegt werden müssen?

Wo kommt man denn da hin?

Richtig. Zur Bundesregierung.

Zu den wahren Gypsies, Tramps and Thieves.






Über hermanitou

I believe in evolution of all creatures. All creatures are equal. Man is rational. Love is essential. War is evil. Religion can be a value for some men or women, but without political or moral power. Everyone is free but responsible. Slavery is a crime!
Dieser Beitrag wurde unter Eine Welt, Freiheit und Abenteuer, Gesellschaft, Industrie, Politik, Politik und Gesellschaft, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s