Das andere Amerika: Father Nathan Monk


Mein Mann der Woche ein Priester, kommt aus den USA (Pensacola) und ist ein mutiger Mann, dem mein Respekt gilt. Father Monk nimmt hier sein Recht wahr, vor dem Stadtrat von Pensacola frei und sachlich für das Recht auf Meinungsfreiheit und für die vielen Obdachlosen Stellung zu nehmen. –  Der dortige Ratsvorsitzende entzieht ihm das Wort, Father Monk allerdings bleibt in zivilem Ungehorsam und erhält Beistand von zwei Ratsmitgliedern (Sherri Myers und John Jerralds), die sich mit ihm solidarisieren und den Raum mit ihm verlassen.

Father Monk:
„As Americans, we have the right to redress our government without fear of being arrested- Whether or not they’re connecting dots from Hitler to George Wallace to Barney … you should be asking, ‘well what are we doing that’s allowing people to connect those dots?’ It was a sick and gross abuse of power.”
„Als Amerikaner haben wir das Recht, unsere Regierung in die Verantwortung zu nehmen, ohne Angst dabei haben zu müssen, inhaftiert zu werden. Und egal ob man Verbindungen zieht zwischen Hitler  zu George Wallace und Barney – Sie sollten sich fragen: „Was tun wir denn tatsächlich, was es Menschen erlaubt, diese Verbindungen herzustellen?“ – Da gab es einen makabren und großen Mißbrauch von Macht.“

Über hermanitou

I believe in evolution of all creatures. All creatures are equal. Man is rational. Love is essential. War is evil. Religion can be a value for some men or women, but without political or moral power. Everyone is free but responsible. Slavery is a crime!
Dieser Beitrag wurde unter Menschenrechte, Politik, Uncategorized, USA abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s