Schlagwort-Archive: Schwörmontag

Ulm schwört auf Spießbürgertum


Einmal mehr war die Schwörrede des Ulmer Oberbürgermeisters enttäuschend frei von Visionen und grundsätzlichen Ideen, wie denn eine Stadt, die doch etliche große Geister hervorgebracht und beherbergt hat, sich entwickeln könnte. Sie war von den üblichen Glückskeks-Sprüchen wie „Unsere Stadt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Politik, Ulm, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen