Schlagwort-Archive: Leningrad

Berlin: Wir sind Charlie Hebdo, aber niemals nicht Petersburger!


Am Montag, 03. April 2017 detonierte eine Bombe in St.Petersburg, das vormals Leningrad hieß. Viele Tote waren das Resultat dieses Terroranschlages. Entgegen seiner sonstigen Gepflogenheiten liess der Berliner Senat das Brandenburg Tor nicht in den russischen Farben leuchten, denn – so die windige Begründung – St. Petersburg „sei keine Partnerstadt Berlins“. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundesregierung, Deutschlandfunk, Gesellschaft, Politik, Politik und Gesellschaft, Russland, Terrorismus, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar