Das ist mir heute wichtig…


Amina Arraf
Die  lesbische syrische Bloggerin Amina Arraf, die furchtlos unter ihrem Pseudonym Amina Abdallah über den Aufruhr in ihrem Land in ihrem Blog „A Gay Girl in Damascus“ schrieb, wurde letzte Nacht von bewaffneten Männern auf dem Weg zu einem Treffen in Damaskus entführt.

Ihre Kusine Rania schrieb über die Entführung in Aminas Blog: „Amina wurde von drei Männern, die Anfang 20 waren, gepackt. Laut einer Zeugin (die ihren Namen nicht nennen will), waren die Männer bewaffnet.“ Rania fährt fort und berichtet, daß die Männer Aminas Mund zuhielten und sie „in einen roten Dacia Logan mit einem Aufkleber von [Präsident Assads Bruder] Bassel Assad stießen“.

Der Guardian berichtet, daß Amina – die auch die amerikanische Staatsbürgerschaft besitzt –„schlagartig populär wurde“ durch die Schilderung der syrischen Opposition und ihrem Kampf gegen die Regierung.

Es gibt nun Unterstützung auf Facebook und Twitter, um auf die illegale Gefangennahme von Amina aufmerksam zu machen, aber, laut Rania, ist es unklar, wer sie gefangennahm und warum.

„Unglücklicherweise gibt es 18 verschiedene Polizeiformationen in Syrien, sowie vielfältige paramilitärische Organisationen und Gangs,“ schrieb sie in einem kürzlichen Update.  “ Wir wissen nicht, wer sie gefangennahm und wissen dahewr auch nicht, an wen wir uns wenden sollen, um sie frei zu bekommen. Es ist möglich, daß sie ausgewiesen wird.“

Neue Entwicklungen über Aminas Situation werden in ihrem Blog veröffentlicht.

[guardian / globalvoices.]

außerdem:

„Together, the Avaaz community is assisting Syrian citizen journalists to break the blackout and get key footage out across the world, and are directly supporting the efforts of peaceful, pro-democracy protesters. Let’s secure Amina’s freedom now and continue to stand with Syrians struggling for a free, inclusive future.“

Über hermanitou

I believe in evolution of all creatures. All creatures are equal. Man is rational. Love is essential. War is evil. Religion can be a value for some men or women, but without political or moral power. Everyone is free but responsible. Slavery is a crime!
Dieser Beitrag wurde unter a gay girl in damascus, Eine Welt, facebook, Frauen, Gesellschaft, Islam, Menschenrechte, Politik, Politik und Gesellschaft, Sexualität, Syrien, Uncategorized, USA abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Das ist mir heute wichtig…

  1. samuel hauser schreibt:

    wie wärs, wenn du auf die aktion von avaaz verlinken würdest?!

    „Together, the Avaaz community is assisting Syrian citizen journalists to break the blackout and get key footage out across the world, and are directly supporting the efforts of peaceful, pro-democracy protesters. Let’s secure Amina’s freedom now and continue to stand with Syrians struggling for a free, inclusive future.“

    Gefällt mir

  2. rainer kühn schreibt:

    Die Welt ist schön – die Welt ist schlecht.
    Danke für die Info. Aufmerksamkeit ist ein erster Schritt aus jedem Dunkel.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s