Auf dem Linken sehn sie besser


Munter agitieren, brandschatzen und morden in diesem unseren Deutschland die alten und neuen Nazis, Rassisten, Antisemiten, Fremdenhasser, Menschenhasser. Niemand fällt ihnen wirklich und effektiv in den Arm, ein kollektiver Aufschrei der hiesigen Politiker erfolgt nur kurz, wenns sich  – wie bei den Döner-Morden, nicht vermeiden lässt und endet abrupt, wenn man sich wohlig an den Wulffs dieser Welt und deren Petitessen empören kann.

Die gesamtdeutsche Stasi, die hier Verfassungsschutz heißt, wirkt seit Jahren darauf hin, daß sich dieser menschenhassense Sumpf in Thüringen und anderswo wohlfühlen kann. Staatsziel ist es offensichtlich nicht, diesen auszutrocknen, was mit dem Verbot sämtlicher rechtsradikalen Organisationen, Publikationen und dem Verbot der NPD beginnen würde. Stattdessen soll Hitlers finsterste Gedankenwelt wieder aufgelegt werden und per Zeitschrift der deutschen Lumpenszene in kleinen Portionen wieder zur Verfügung stehen.

Anständige Menschen allerdings – und das sind wohl die Meisten unter den Parteimitgliedern der Linken –  die werden mit großem Aufwand beargwöhnt, beobachtet, beschnüffelt.  Da gibt und gab es noch nie ein Halten.

Nicht , daß es mich in irgendeiner Weise überraschen würde. Da wäre ich ja wirklich ein argloses Lämmchen, wenn ich mir vormachen würde, daß sich dieses Deutschland mal in eine fortschrittliche Richtung bewegen würde. 

Die Ausschnüffelei der Linken zeigt lediglich wieder mal, daß der Verfassungsschutz nicht die Verfassung schützt und die Verfassung in schlechter Verfassung ist, solange die rechten Lumpen weiter ihr Unwesen treiben können.

Über hermanitou

I believe in evolution of all creatures. All creatures are equal. Man is rational. Love is essential. War is evil. Religion can be a value for some men or women, but without political or moral power. Everyone is free but responsible. Slavery is a crime!
Dieser Beitrag wurde unter Bundesregierung, Eine Welt, Menschenrechte, Politik, Politik und Gesellschaft, Uncategorized abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Auf dem Linken sehn sie besser

  1. rahab schreibt:

    statt meine anmerkung zu löschen hättest du besser mal die „Döner-Morde“ zumindest in “ “ gesetzt. um klar zu machen, dass du nicht glaubst, es seien döner ermordet worden. sachichmaso.
    weil: es bringt zum grübeln, wenn du diesen begriff, der ja von den von dir kritisierten in die welt gesetzt wurde, bruchlos übernimmst. – und die frage ist dann: gibt es grund zu grübeln?

    Gefällt mir

    • Hermanitou schreibt:

      Jeder halbwegs intelligente Mensch merkt bei der Lektüre meines Beitrags, daß ich die Döner-Morde bewußt als solche bezeichnet habe, um auch dadurch darauf aufmerksam zu machen, daß die staatstragenden Politikos diese mittlerweile als „Morde an unseren Mitbürgern ausländischer Herkunft“ bezeichnen und sich, anstatt die Mörder zu verurteilen, in immer neuen dummen Wortschätzungen üben. Political correctness nennt man das wohl. Genau deshalb sei daran erinnert, daß sie noch vor kurzem Döner-Morde dazu sagten. Sie brauchten dazu Berater, um davon abzulassen, was auf ihren nicht vorhandenen beziehungsweise bockschlechten Charakter schließen lässt.

      Da dies mein ganz ureigenes Blog ist, lasse ich mir nicht derart dummes Zeug unterstellen, nicht von Dir und auch sonst von niemand. Sachliche Kommentare sind mir jederzeit willkommen, sie sollten aber zielführend nach vorne gerichtet sein.

      Gefällt mir

    • rahab schreibt:

      jede halbwegs intelligente leserin liest und weiß daher, dass ich dir nichts unterstellt sondern eine frage gestellt habe. sollte dies bei einem halbwegs intelligenten leser anders sein? – dann gäb’s ja schon wieder grund zum grübeln!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s