Archiv der Kategorie: Glosse

Abaya und Kopftuch: Beitrag des Deutschlandfunks zum Weltfrauentag


Heute morgen um 5:41 Uhr: Der Deutschlandfunk liefert in seiner Sendung „Informationen am Morgen“ DAS High-Light zum Weltfrauentag, zwar nachträglich, aber trotzdem sehr eindrucksvoll: Die Journalistin Angela Ulrich war mit Sigmar Gabriel in Saudi-Arabien unterwegs und gerät ob der dortigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arabian nights, Bitches, Deutschlandfunk, Frauen, Gesellschaft, Glosse, Islam, Kommentar, Menschenrechte, Politik, Satire / Karrikatur, Saudi-Arabien, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Grand Old Party…sollen sie doch Kuchen essen!


In diesem unserem deutschen Lande ist alles wohlgeordnet. Jeder und Jede hat dabei ihre Aufgabe wahrzunehmen. Da bereits alle wesentlichen Aufgabenfelder besetzt sind, hat unsere Grand Old Party, die SPD, ein Problem, für ihren Kanzlerkandidaten ein unbestelltes Feld zu finden. Gott-sei-Dank gibts noch die Gerechtigkeit. Die ist hierzulande immer zu besetzen und nie vorhanden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundespräsident, Gesellschaft, Glosse, Kommentar, Menschenrechte, Politik, Religion, SPD, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Imagine Vol.2


Imagine there is no google

And there is no Yahoo

No Bill Gates in the windows

And no Apple too

Imagine all we people

Communicating without Handy!

You may say I am a dreamer

Maybe I am the last one

I hope some day you will join me

and we’ll never switch a laptop on….

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eine Welt, Glosse, Internet, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Ute, die Gute


„Konkret“ dokumentierte in seiner Ausgabe 12/2011 unter der Rubrik „Herrschaftszeiten“ die Weltanschauung vo Ute Ohoven, einer Wohltäterin der Menschheit und Botschafterin der UNESCO, die diese bei „Menschen bei Maischberger“ zum Besten gab.

Grund genug für mich, um sie doch so kurz vor Weihnachten dem Papst zur neuen Maria vorzuschlagen und sie möglichst noch zu ihren Lebzeiten heilig zu sprechen. Mitsamt ihrem ganzen teuren Ohrgebimsel und all der anderen schönen Dinge, mit denen sie sich zu vergolden pflegt…. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bitches, der Ring, Eine Welt, Frauen, Glosse, Kommentar, Menschenrechte, Politik, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Das andere Amerika: No jobs, no hope, no cash


Nach dem Tod von Steve Jobs, der sicher ein großer Unternehmer, aber ganz gewiss weder ein großer Erfinder noch ein Revolutionär war, sondern die Welt mit haufenweise nutzlosen Apps überschwemmt hat, mit denen sich Lebenszeit verschwenden läßt, steht Amerika ganz ungeschminkt so da:… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eine Welt, Glosse, Politik, Politik und Gesellschaft, Uncategorized, USA | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Saudis beschützen Deutschland!


Berlin: Das saudi-arabische König Abdullah wird in der nächsten Woche von Bundeskanzlerin Merkel zum offiziellen Beschützer Deutschlands in der Wüste ernannt… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arabian nights, Bundespräsident, Bundesregierung, Bundeswehr, Glosse, Kabarett und Comedy, Menschenrechte, Saudi-Arabien | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

So ein Mist!


Nehmen wir einmal an, Sie bauen einen Haufen Mist und verkaufen diesen dann zum Beispiel nach Saudi-Arabien. – Heimlich, denn Mist stinkt bekanntlich und es wäre Ihnen unangenehm, wenn herauskäme, daß Sie dafür verantwortlich sind. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arabian nights, Bundesregierung, Bundeswehr, Eine Welt, Frauen, Freiheit und Abenteuer, Glosse, Politik, Politik und Gesellschaft, Satire / Karrikatur, SPD, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen