Archiv der Kategorie: Arabian nights

Abaya und Kopftuch: Beitrag des Deutschlandfunks zum Weltfrauentag


Heute morgen um 5:41 Uhr: Der Deutschlandfunk liefert in seiner Sendung „Informationen am Morgen“ DAS High-Light zum Weltfrauentag, zwar nachträglich, aber trotzdem sehr eindrucksvoll: Die Journalistin Angela Ulrich war mit Sigmar Gabriel in Saudi-Arabien unterwegs und gerät ob der dortigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arabian nights, Bitches, Deutschlandfunk, Frauen, Gesellschaft, Glosse, Islam, Kommentar, Menschenrechte, Politik, Satire / Karrikatur, Saudi-Arabien, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wenn Hasser hassen lassen


Der Chef der Hisbollah, Nasrallah, also der Chef einer kriminellen Vereingung zur Vernichtung zumindest des Staates Israel, fordert die Muslime auf, ihre Wut über das Anti-Islam-Video auf die US-Botschaften zu richten, was einem Aufruf zu Mord-und Totschlag gleichkommt. Gleichzeitig diskutieren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arabian nights, Bundesregierung, Eine Welt, Gesellschaft, Internet, Islam, Menschenrechte, Politik, Religion | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Der Segen der Religion…


Der Segen der Religion schlägt nun mitten in New York zu: Dort werden auf der Buslinie B110 in Brooklyn neuerdings Frauen auf die hinteren Plätze gesetzt. So geschehen ist dies Melissa Franchy am 12. Oktober.  Hintergrund sind diesmal nicht Islamisten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arabian nights, Eine Welt, Frauen, Gesellschaft, Gott, Menschenrechte, Religion, Reportage, Sexualität, Uncategorized, USA | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Tausendundeine Nacht: Persepolis


Über die Ausstrahlung des Films „Persepolis“ empörte Salafisten haben Sonntag versucht, das private Fernsehen Nessma anzugreifen – ein Vorfall in direkter Folge der Invasion einer Fakultät, die einer Studentin einen Niqab (Vollschleier) verweigerte, und 15 Tage vor einer entscheidenden Wahl im Tunesien post-Ben Ali. TV-Nessma, im Zentrum einer heftigen Kontroverse nach der Veröffentlichung der französisch-iranischen Filmproduktion Persepolis, entschuldigte sich Dienstag für eine Sequenz, die Extremisten verärgert hat und eine neue Debatte über die sensible arabisch-muslimische Identität in Tunesien auslöste. Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Afrika, Arabian nights, Frankreich, Frauen, Gott, Iran, Islam, Menschenrechte, Politik, Politik und Gesellschaft, Religion, Reportage, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Arabian Nights: Prison and Lashes in Iran


An Iranian actress was sentenced to 90 lashes for starring a movie about how Iran mistreats its actresses, an opposition website reported. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arabian nights, Eine Welt, Frauen, Iran, Islam, Menschenrechte, Politik, Religion, Reportage, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Vom Autofahren und Flugzeugfliegen


Zehn Peitschenhiebe gibt es für Shaima Jastaina, die in Mohammeds own coutry Auto gefahren ist – Leisha Haley flog dagegen mitsamt Freundin aus einem Flugzeug der Southwest-Airlines, als sie sich dort küssten… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Arabian nights, Bitches, Eine Welt, Frauen, Islam, Menschenrechte, Religion, Uncategorized, USA | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Petitessen und Peanuts


Die Freiheit hat gesiegt, so tönt es unisono aus dem deutschen Miedienwald, wenn es um das Fazit der Politik nach dem 11. September 2001 geht. Freiheit und Demokratie hätten dem Terror standgehalten und heute leben wir in einer freien Welt. Ja sogar die Araber hätten nun einen demokratischen Frühling… Weiterlesen

Veröffentlicht unter 2. Afrika, Afghanistan, Arabian nights, Ägypten, Bundesregierung, Eine Welt, Gegen Todesstrafe, Gott, Griechenland, Großbritannien, Iran, Islam, Israel, Kommentar, Lybien, Menschenrechte, Papst Benedikt, Politik, Politik und Gesellschaft, Religion, Uncategorized, USA | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen