Schlagwort-Archive: israel

Man wird doch wohl noch…


Die Zwiebel hat sich erneut gehäutet und das mit einem Prosagedicht. Günter Grass zeigt in seinen alten Jahren, was er schon immer war und immer sein wird: Ein Dummkopf mit erhobenem Zeigefinger, eine selbst ernannte moralische Instanz, ein Dauer-Besserwisser, der sich dem globalen Mainstream des Antisemitismus angeschlossen hat. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bildung, Politik, Politik und Gesellschaft, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Gebremste Freude


…Das ägyptische Sklavenvolk wird – so es die von der europäischen Union angebotene Hilfe beim Übergang zur Demokratie annimmt -vor allem sehr schnell Funktionäre vorgesetzt bekommen, die in beängstigender Weise dem Westerwelle und der Merkel gleichen…. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ägypten, Bundesregierung, Islam, Israel, Politik und Gesellschaft, Soziale Netzwerke, Uncategorized, USA | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar

Ägypten: Der „Tag des Abgangs“ und antisemitische Sprüche…


…Der Iran schließlich vereinnahmt – wie wäre es auch anders möglich -die ägytische Volksbewegung als islamische Revolution, was wohl nur dem Wunschdenken entspricht, iranisch-islamische Kulturgüter wie beispielsweise Steinigungen und Auspeitschungen auch in den Schatten der Pyramiden exportieren zu können…. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ägypten, Iran, Islam, Politik und Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Israel stoppt Schiff mit jüdischen Aktivisten vor Gaza


JERUSALEM – Die israelischen Marine hat heute Morgen das Segelschiff jüdischer Aktivisten mit symbolischen “Hilfsgütern” für den Gazastreifen, friedlich abgedrängt…. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Politik und Gesellschaft, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Gaza-Hilfsflotte: Gezielte Provokation?


Nachdem man angesichts vieler Toter und Verletzter auch hier in Deutschland schnell dabei ist, zu urteilen und Israel an den wohlbekannten Pranger zu stellen, sollte doch hinterfragt werden, wer denn hinter dieser Flotille steckt, die versucht hat, die israelische Blockade zu durchbrechen. – Die Vermutung liegt dabei nahe, daß es den Aktivisten weniger um humanitäre Hilfe, vielmehr um eine gezielte Provokation gehandelt hat…. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eine Welt, Freiheit und Abenteuer, Gesellschaft, Politik, Politik und Gesellschaft, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare