Archiv der Kategorie: Stuttgart 21

Stuttgarter Bahnhofskult und der Widerstand gegen Atomkraft


Sowohl in Stuttgart wie auch in Gorleben gingen die letzten Wochen viele tausend Menschen auf die Straße. Aber ist die gegenseitige viel beschworene gegenseitige Solidarität sinnvoll und richtig?… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Anti-Atomkraft, Bundesbahn, Bundesregierung, Eine Welt, Politik und Gesellschaft, Stuttgart 21, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , | 3 Kommentare

S21: Völlig durchgeknallt


O mein Gott. Kommt nicht nur das Fällen der Bäume im Schloßgarten dem Einebnen von Stonehenge gleich, so ist der Stuttgarter Hauptbahnhof auch das neue Zentrum für alle Durchgeknallten ’schlands… Vermutlich sämtliche bis dato verstreuten Bhagwan-Latzhosenträger finden sich dort zum spirituellen Fasten und Schweben ein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Freiheit und Abenteuer, Hexe, Hexen und Druiden, Kabarett und Comedy, Lyrics, Politik und Gesellschaft, Reportage, Stuttgart 21, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Einen Pudding an die Wand nageln…


Die S21-Gegner wurden in der letzten geislerschen Schlichtungsrunde regelrecht vorgeführt. Konzeptionslos schwallte man da von einem neuen Dach für den alten Kasten und von schnelleren Verbindungen durch Überführungen des einen oder anderen Gleises. Es war, wie wenn man versuchte, einen Pudding an die Wand zu nageln….schmunzeln Sie hier weiter… Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundesbahn, Freiheit und Abenteuer, Gesellschaft, Politik, Politik und Gesellschaft, Stuttgart 21 | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Parkschützer- Gangolf Stocker und der Müll


Die Parkschützer – Bild des Tages aus Stuttgart und die Facebook-Adresse von mittlerweile über 116.000 S21-Befürwortern. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundesregierung, Eine Welt, Gesellschaft, Politik, Politik und Gesellschaft, Stuttgart 21, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Die Bahnhofsflüsterer


„Ich will nicht unter die Erde“, flüsterte letztens ein uralt Weibchen in die Mikrofone des Südwestrundfunks. – Abgesehen davon, daß es wohl ihr unabwendbares Schicksal in nicht allzu ferner Zeit sein wird, vom Gevatter Tod ereilt zu werden, meinte sie damit, daß sie vor der Rolltreppe abwärts in den künftigen Hauptbahnhof Angst habe…. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Eine Welt, Gesellschaft, Politik, Politik und Gesellschaft, SPD, Stuttgart 21, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen